EDV-Ende - FAQ zu den häufigsten Fragen.
#

FAQ

Sie Kontaktieren mich via Mail oder Telefonisch. Gerne besuche ich sie vor Ort und zeige ihnen verschiede Muster. Anhand dieser finden wir ein passendes Layout.

Die erste Beratung ist kostenfrei. Ich berechne lediglich 0,30 € / Km Fahrtkosten. Die Fahrtkosten schreibe ich später mit auf die endgültige Rechnung.

Ja, nach dem ich abschätzen kann, wie groß der Aufwand ist, erstelle ich ein Angebot mit allen Leistungen, Service und Lizenzgebühren. Dieses Angebot Maile ich ihnen zu. Wenn ich dann ihr schriftliches Einverständnis habe, beginne ich mit der Arbeit. Es reicht Vollkommen aus, wenn sie auf die E-Mail mit einem Satz antworten. Zum Beispiel „Ich nehme das Angebot an.“

a, wenn ich die Homepage fertigstellt habe, bekommen sie per Mail eine Rechnung zugestellt. Des Weiteren bekommen sie im Laufe der nächsten Werktage noch eine per Post zugestellt.

  • Nach Fertigstellung erhalten sie von mir, wenn gewünscht die Homepage per E-Mail zugestellt.
  • Des Weiteren bekommen sie von mir die endgültige Fassung, auf einen USB-Stick per Post zugestellt. Auf diesen befinden sich alle Daten. Auf diesen Stick befinden sich:
    • Das Original Template
    • Die fertiggestellte Website
    • Wenn ich Accounts angelegt, oder die Domain gebucht habe alle Passwörter. Gespeichert in einer Passwort Datenbank (KeepassXC) https://keepassxc.org/
    • Die Rechnung
    • Bilder, Texte und alle Source Dateien die ich zur Herstellung der Website verwendet habe
  • Nach der ersten Kontaktaufnahme, bekommen sie eine Liste mit Muster von mir.
  • Entweder bei einem persönlichen Gespräch, Telefon oder Mail sprechen wir über die Templates. Ich zeige ihnen, wenn nötig, noch ein paar von einem „Zulieferer“, diese Seiten sind meist größer und professioneller. Aus Lizenzrechtlichen gründe, darf ich diese nicht Online stellen.
  • Ich erstelle das Angebot, dies Maile ich ihnen zu.
  • Wenn sie mir das schriftliche „OK“ per Mail geben, fange ich an.
  • Ich erstelle ihnen eine Liste mit Bildern, Logos, Texten usw. die ich für die Homepage benötige.
  • Ich erstelle auf einer meiner Domains eine Version ihrer Homepage. Dort können sie sehen, wie weit das Projekt fortgeschritten ist.
  • Wenn ich die Homepage „fertig“ habe, schauen sie sich die Homepage an und teilen mir mit, was noch geändert werden soll. An diesen Punkt ändere ich aber weder das Layout noch andere Design Gegenstände. Sondern nur Bilder, Texte, Größe der Bilder usw.
  • Ich stelle die endgültige Homepage fertig.
  • Wenn sie das Rundum-Sorglos-Paket gebucht haben, buche ich jetzt den Hoster, registriere die Domain usw.
  • Ich schicke ihnen die Rechnung per Mail
  • Wenn das Geld auf meinen Konto gut geschrieben ist, lade ich wenn gewünscht und ich die FTP Zugangsdaten habe die Homepage hoch.
  • Ich verschicke den Brief mit den Passwörter, HTML der PHP Dateien, Bildern usw.

    Zur Zeit nehme ich das Geld noch, wenn die Seite fertigstellt ist. Aber noch vor der Übergabe. Aber ich tendiere langsam dazu, zumindest eine Anzahlung von 30% zu nehmen.